Close

Daniel ESCOLANO CARCEL (1954)

258.9

Neue

"Lichtstrom"

Öl und bleistift auf karton.

Signiert in der linken unteren ecke.

Maße: 29,7 x 42 cm; (Ohne rahmen).

Mehr details

 

Mehr info

Daniel ESCOLANO

GEBURT: 1954

TECHNIKEN der MALEREI: Maler, zeichner und illustrator

BIOGRAFIE: ergänzt seine künstlerische ausbildung zwischen der hochschule für Bildende Künste in Santa Cruz de Tenerife (1973) und San Jorge in Barcelona (1976), fachrichtung als lehrer. Nach dem schulabschluss erhielt er ein stipendium der Diputación de Alicante, um fachwissen erweitern, im ausland.

AUSSTELLUNGEN SIGNIFICATIVASEn 1980, legt individuell zum ersten mal in der Galerie Set i Mig von Alicante und in der Galerie 11, auch in alicante. Später zeigt sie ihre arbeiten in der Halle Niu d ' Art de Valencia, Museo de Albacete, Galerie an der Pinakothek Der moderne in Madrid, Galerie Italien Alicante... Beteiligt sich an verschiedenen gruppenausstellungen: Diputación de Alicante, Rathaus von Crevillente, Museum für Zeitgenössische Kunst von Elche

EIGENTÜMER DER WERK: werk, auf dem sich mehrere museen und säle der Gemeinde: das Museum der Schönen Künste in Valencia, Museum für Zeitgenössische Kunst - Albacete - Elche, und in der Pinakothek der Diputación Provincial de Alicante. Unter den auszeichnungen, die es geschafft hat, anzumerken ist das der raum Parés - Barcelona (1975), und Eusebio Sempere (1981).

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Daniel ESCOLANO CARCEL (1954)

Daniel ESCOLANO CARCEL (1954)

"Lichtstrom"

Öl und bleistift auf karton.

Signiert in der linken unteren ecke.

Maße: 29,7 x 42 cm; (Ohne rahmen).

30 other products in the same category

Close