Close

Ngombe-Schwert, Kongo, Afrika. Zu beginn des NEUNZEHNTEN jahrhunderts.

106.72

Verwendet

Blatt aus metall gearbeitete griff aus holz.

Maße: 49 cm (länge).

Mehr details

 

Datenblatt

Zustand In einem guten zustand

Mehr info

Bekannt als Ngombe bevölkerung zentral in der Demokratischen Republik Kongo. Volksgruppe südlich der sahara, ihre bevölkerung ist überwiegend christlich (obwohl einige behalten ihre traditionellen glauben), und beschäftigen eine eigene sprache unterteilt sich in zahlreiche dialekte. Ngombe bedeutet "menschen des wassers", und sein leben dreht sich um den fluss Kongo: sie sind fischer, bauern und handel dank der dieser strom ist der fluss.

Diese art der schwerter geopfert haben ihre funktion utilitaristischen vorteil der einrichtung: die formen der klinge, arbeiten mit sorgfalt und lockert die nähe der griff. Auf dem blatt präsentiert eine reihe von linearen mustern und geometrischen elementen. Traditionell, glaubte man, dass die haut von tier, war der griff verleiht dem gegenstand magische eigenschaften. Diese art von waffe war reserviert für die würdenträger Ngombe als symbol der sozialen unterscheidung, daher auch der vorrang der dekoration über das dienstprogramm.

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Ngombe-Schwert, Kongo, Afrika. Zu beginn des NEUNZEHNTEN jahrhunderts.

Ngombe-Schwert, Kongo, Afrika. Zu beginn des NEUNZEHNTEN jahrhunderts.

Blatt aus metall gearbeitete griff aus holz.

Maße: 49 cm (länge).

30 other products in the same category

Close