Close

Schloss in Alhama de Granada

150.1

Verwendet

Burg arabischen ursprungs, umgebaut zu beginn des ZWANZIGSTEN jahrhunderts; Ihre mauern wurden zerstört, SECHZEHNTEN und SIEBZEHNTEN jahrhundert. Umbau aus dem anfang des jahrhunderts und mit großer präsenz in der mitte der stadt. Zwischen den gebäuden der defensive ihre umgebung noch einige wachtürme, wie Torresolana.

Sehen sie die 2 videos weiter unten:

Mehr details

 

Mehr info

Dies ist eines der lose, überschüssige auktion nicht bedeckt werden, der mindestpreis ausgang unterzeichneten vertrag nach besitzer. Zusätzliche informationen durch aufrufen von kundenservice.

Alhama de Granada ist eine spanische gemeinde in bezug auf die provinz Granada, in Andalusien. Befindet sich im westlichen teil der region Alhama, am fuße des naturparks sierra Tejeda, Almijara und Alhama und bietet ihnen sommer mit milden temperaturen.

 

 

 

Alhama de Granada ist bekannt für seine thermalbäder araber, die gegebenenfalls im eigenen namen - al-Hama, bedeutet "das bad") und geben anstelle den aktuellen Kurort, mit seinen imposanten Schluchten, die sich im oberen teil des ortes und katalogisiert werden, wie z.b. Landschaften, Herausragende, nach der Spezielle Plan der Physikalischen Umwelt von Granada.

 

Lage

Es grenzt an die gemeinden grenadians von Zafarraya, Loja, Salzen, Moraleda de Zafayona, Cacín, Kamine (über eine exklave der gemeinde), Arenas del Rey, Jayena, Otívar und Santa Cruz del Comercio (enklave im gemeindegebiet) und malaga - Competa, Canillas de Albaida, Salares, Sedella, Canillas de Aceituno und Alcaucín.

Im gemeindegebiet befindet sich die selbstverwaltungsträger Vertrieb von Zafarraya, und die bevölkerung von Buenavista und Batterien von Algaida (letztere als teil der selbstverwaltungsträger Vertrieb von Zafarraya).

 

Demographie

Demografische entwicklung

1991

1996

2001

2004

2008

6.023

5.983

6.012

6.016

6.035

Wirtschaft

Die wirtschaftliche haupttätigkeit ist die landwirtschaft, die verwertung von getreide und oliven. Die tierhaltung konzentriert sich auf das vieh, schafe und ziegen. Der tourismus beginnt zu berechnen, wie wichtig 403 hotelbetten und 104 in hostels und pensionen (daten von 2007). Die einwanderung ist etwas über 10% der bevölkerung, indem sie mehr als die hälfte der einwanderer von Marokko.

Das Balneario de Alhama de Granada, gebaut auf einem alten sockel jahrhundert römische I.d.C. stellt eine wichtige einnahmequelle für die bevölkerung, die dank dem tourismus, der gesundheit und entspannung, ziehen sie ihre wellnessanwendungen.

Geschichte

In der provinz Granada befindet sich die villa in Alhama gehört zum amtsbezirk von Loja, der Audiencia Provincial de Granada und der Oberste Gerichtshof von Andalusien und außerdem gehört zu der Diözese Kirchliche Granada.
Die geographische lage entspricht 37 0,18" Nord 3 ° 59' 55" westlicher länge von Greenwich und in einer höhe von 850 m über dem mittleren niveau des meeres Mittelmeer in der provinz Alicante. Der kern der bevölkerung liegt in xy-koordinaten U. T. M 412500 YU.T.M 409600.
Alhama befindet sich in der straße von Alcalá la Real nach Torre del Mar zu 58 km. von Granada-stadt, 49 km. an der mittelmeerküste in Torre del Mar (Málaga), 79 kilometer. Málaga (hauptstadt) und 26 km. von der Autobahn A-92, (Ausgänge: 197 Salar/Alhama und 211 Moraleda de Zafayona/Alhama).
Auffallend ist das einzigartige phänomen der erosion die eindrucksvolle "schluchten" verläuft der río Alhama (oder Fluss Merchan) durchquert die stadt. Süd-östlich, 12 km., liegt der Stausee von Los Bermejales. Südlich der villa de Alhama befindet sich der Naturpark der Sierras Tejeda und Almijara.
Die umgebung comarcal de Alhama besteht aus Agrón, Arenas del Rey, Cacín, Kamine, Escúzar, Játar, Jayena, La Malahá, Santa Cruz, Handel, Vertrieb Huelma, Verkauf von Zafarraya und Zafarraya. Etwa 6 kilometer, bevor sie an der Alhama, flüsse Cerezal und Geburten vereinigen sich und bilden den fluss Alhama (oder Merchan) reich an seinen ufern liegen schöne und frondosísimas malle. Bevor man Alhama, dem fluss stammt, der raub des "Ventorro de Bernardo", das, durch einen tunnel, bewegt durchfluss überschuss des Merchan den Sumpf der Bermejales.
Der ursprung der villa de Alhama ist bewiesen durch die archäologischen untersuchungen und historischen texten von Plinius, Ptolemäus und dem anonymus von Ravenna und unterstreichen die bedeutung von Alhama in der Antike. Alhama, in zeiten von Plinius bezeichnete Artigi obwohl in modernen ausgaben der texte von Plinius (Venedig 1472)stellt Stici und Hardinno auf eine andere ausgabe stellt Stigi. Alhama gehörte zu den túrdulos, und sie war zugeteilt dem Kloster Rechtlichen Cordubense. Durch die übernahme der arabischen territorium, bevölkerung setzte sich vor allem im gewicht, aber die araber tauschten sie den namen Artigi von Alhama wurde zu einer der besten festungen des gebiets, so dass man noch einige überreste.
Im jahr 886, prinz-ul-mundthir, sohn des emir Muhammad anlässlich einer expedition gegen die "rebellen des südens" belagerten in Alhama zu Harith ben Hamdun, leiter der Bann Gewinnspiel. Der fürst lehnte eine kräftige ausgabe der belagerten, musste er verlassen, der belagerung und sich in richtung Córdoba durch den tod seines vater und übernahm den thron. Nach dem ersten drittel des DREIZEHNTEN jahrhunderts der könig Fernando III el Santo in einem seiner streifzüge in territorium arabischer kam bis Alhama wo sie produzierte ziemlich viele opfer unter der bevölkerung, und nahm sie gefangen, eine große zahl ihrer einwohner.
Nachdem der König von Granada nehmen sie im sturm die weitläufige festung von Zahara, die christen nahmen alle möglichen vorsichtsmaßnahmen. Der ritter don Diego de Merlo, der als assistent von Sevilla, don Rodrigo Ponce de Leon, Marquis von Cadiz, schlugen sie nehmen die árabesa eine wichtige festung und schickten sie kundschafter, um zu erkennen, dass einige dörfer an der grenze feindliche und die möglichkeiten für eine überraschung.
Waren die letzten tage von februar 1482, als zu fuss in der nacht, trotz der übermäßigen kälte und versteckt tagesanbruch kamen die christen zu einem tal in der nähe von Alhama, das heute den namen Dona. Dort der Marquis von Cádiz offenbarte den soldaten das ziel der expedition. Dann hieß descabalgasen dreihundert escuderos, mit skalen und unter den befehlen des Kommandanten Martín Galindo folgten Juan Ortega Prado, kapitän der kletterer. Bei nacht, wenn die bergsteiger kamen die mauern von Alhama, geleitet von Ortega Prado, nahmen sie den angriff, und später stürzten sich auf die weitläufige villa. "Am 1. märz, wenn die soldaten von Ortega gingen von der festung auf die stadt öffnen ihre türen für die kam das christliche heer in besitz zu nehmen, die villa für die krone von Kastilien.
So leid kam der könig von granada, die einnahme von Alhama, von den christen, die brachte sofort und hat mehrfach die villa, um es abzurufen, um jeden preis, ohne erfolg. Von ihm löste, nehmen das wasser auf die christen lenkt den lauf des flusses. Erschöpft wassertanks, eskalierte die situation. Aber der adel von einen anderen führer christian, herzog von Medinasidonia trotz seiner feindschaft mit dem marquis von Cádiz, kam erleichterung, und die araber hatten, dass die aufhebung der belagerung. Versichert ist die festung, ging der marquis von Cádiz, so dass, wie der chef der garnison und der erste aufseher Diego de Merlo.
Als die Katholischen Könige begannen zu erkennen, seinen plan zu werfen, der halbinsel an die araber, die einnahme von Alhama war die tatsache, noch bedeutsamer und wichtiger, denn er hatte infolge der rückseite der eroberung von Granada im jahr 1492.
Nach der kapitulation von Granada, die geschichte von Alhama lief parallel zu dem des Reiches. Jahre des glanzes und der größe noch eine wichtige stadt, und gelobt, auch von Miguel de Cervantes. Am 2. februar 1810 besetzt wurde die stadt durch die französischen truppen von Napoleon, der drang nach blut und feuer. Zahlreich waren die opfer dieser invasion. Ein beitrag von hunderttausend echte, bestellt von tür zu tür, das leben rettete viele alhameños ohrringe erschossen zu werden. Am 17. august 1812 verließen Alhama die franzosen, indem tage später die partisanen des generals Ballesteros. Im jahr 1884, am 25 dezember, beim feiern Weihnachten verzeichnete das schreckliche erdbeben zerstörte 1479 häuser verursacht mehr als 300 tote und 500 verletzte. Nach wenigen tagen kam der könig Alfonso XII, begleitet von den ministern der regierung und dem Krieg zur förderung des wiederaufbaus der Alhama und seine region war, die gleich oder im schlechtesten bedingungen.
Alhama betonte, im laufe der jahrhunderte von ihrem kampf und taten gegen ungerechtigkeit, überragend auf ereignisse bekannt, "Aufstand des hambra" (1647-1652), verkündete die notwendigkeit der versöhnung zwischen allen kulturen und völkern, die sich in der Proklamation von Alhama wurde anlässlich des DX-Jubiläum der Aufnahme von Alhama durch die krone von Kastilien.
Stumme zeugen der geschichte von Alhama de Granada sind die überreste und sehenswürdigkeiten aus der vergangenheit erhalten bleiben, von der Vorgeschichte bis in unsere tage: ein Mann aus der Jungsteinzeit Alten iberer, phönizier, karthager, römer, westgoten, muslime... alle haben aufgehört, bedeutende spuren ihrer passage und aufenthalt in Alhama de Granada:Spuren der Jungsteinzeit an den ufern des flusses Merchan, die Höhle der Frau gefunden wurden, wichtige archäologische materialien aus einer zeit zwischen dem jahr 3.500 und 1.500 (vor Christus).
Die Höhle des Wassers, neben den vorherigen, besetzten seit der Jungsteinzeit, keramik, messer aus feuerstein, achsen poliert und armbänder aus kalzit. Die sima de Enríquez, in der sie sich gefunden haben, prähistorischer gräber sowie der Virgen de la Dona (XV jahrhundert).
Die Römische Brücke von einem einzigen bogen, aus dem I Jahrhundert (vor Christus), befindet sich etwa hundert meter von der neuen brücke der Kurort, der seit jahrhunderten teil der historischen route in Alhama.
Das arabische Viertel ist ein kern der villa, bestehend aus straßen, plätzen und ecken im stil der muslim. Im ältesten teil des Viertels gibt es einige offene hohlräume in den felsen, die bestimmt waren, in der zeit der nasriden, sowohl in silos für getreide, wie in dungeons manchmal. Die befestigungsanlagen wurden berüchtigt durch die zeiten, und heute können sie sehen, einige wachtürme in der umgebung der stadt, wie Torresolana. Hauptsache dieser befestigungsanlagen ist die Burg erhob sich über den bauten der araber, noch große präsenz im herzen der stadt. Isabella, die Katholische, sieht die gründung von drei kirchen, die in den wichtigsten moscheen der stadt. Heute Alhama de Granada verfügt über mehrere kirchen: die Kirche von la Encarnación (siglos XV-XVI), die Carmen-Kirche (XVI bis XVIII). Die kirchen las Angustias und die Heilmittel, die beibehalten wird, als relikte kann man die schönheit, die sie hatten.
Das kloster von San Diego erhob sich über der alten wallfahrtskapelle von la Virgen de la Cabeza.
Das krankenhaus der Königin, war das erste Krankenhaus Blut des Königreichs von Granada: seit ihrem bau um 1485, mitten im Krieg von Granada enden, nach 1540.
Auch noch das Haus der Inquisition restauriert. Es ist eine repräsentative probe des elisabethanischen gotischen. Und die Gefängnis, obwohl in der fassade zeigt an, dass es von der zeit Karls III., des vorigen jahrhunderts. Das Aquädukt des Flusses, die bekannt ist mit dem namen des "römischen Bogen" gebaut wurde, wirklich im SECHZEHNTEN jahrhundert. Die quelle namens Caño Wamba ist vielleicht die älteste, wurde im XVI jahrhundert gebaut und bleiben sie die wappen der Katholischen Könige und Kaiser Karls I., die Von den verschiedenen orten in der stadt kann man viele flaggen gehörten persönlichkeiten von hohem geschlecht geboren wurden, lebten und starben in Alhama.
Das wappen von Alhama de Granada. Nach Streifen (3): “das genaue datum seiner erstellung entweicht durch die zeit, unser wissen, ihren ursprung in der geschichte verloren und kennen keine dokumentation ermöglicht precisarla genau, obwohl, wie wir sehen werden, dann werden sie sicherlich in der wende des FÜNFZEHNTEN jahrhunderts.
1514, die Königin Juana, bestätigt Alhama die neue Immunität hatte, genehmigte die stadt von Vélez-Málaga, denn das selbe war, er war verloren in einem der vielen klagen, blieb der Gemeinde. Diesem gesetz, deren datum ist der 7. juni 1495, sammelt bereits die existenz von ein paar waffen auf den banner von Alhama: “ ...... hordenamose schicken, aya prozessionsfahne gemalt-mit den waffen des landkreises, die wir ihnen dieremos, welchem sie, wenn dies erforderlich ist, beenden sie die banner mit menschen aus der stadt, die agualzilmaior....". Von dem, was bisher gesagt wird, ergeben sich zwei bemerkungen: die erste ist, dass die schaffung dieses schild geht direkt von der wirkliche wille, enthaltenen vorschriften concejil nach der gründung des cabildo. Und der zweite ist für den 28. september 1514 Alhama, da konnte banner mit dem wappen der stadt. In bezug auf die beschreibung des wappens: “Im feld von azur, château de sable, surmontado von granada in gold und rot, durchstochen mit einem pfeil: auf den zinnen, von zwei armen, die mauer steige schlüssel in seiner farbe und in drei skalen, die bereit sind, an den flanken links und rechts versicherungsfall, eine dritte spitze. Rufton, krone der Infanten von Spanien; und in der währung, die titel von Sehr Edlen und Loyalen Stadt."

Künstlerische erbe

Alhama bewahrt bedeutende historische denkmäler wie die therme arabische namen geben der stadt, die von der stadt in richtung Granada oder die römische brücke über den fluss Alhama, in der nähe der thermen.

Die monumentalen teil der stadt konzentriert sich in seinem südwesten. Die gesamte altstadt wurde zum Historischen bauensemble erklärt. Zwischen die wichtigsten elemente befindet sich die Kirche von la Encarnación, erbaut im auftrag der Katholischen Könige im jahre 1505 über die erste christliche kirche geweiht, im alten königreich von Granada, die nach ihrer einnahme durch die christen. Ihr deckblatt ist ein werk von Enrique Egas. Auch eine burgist arabischen ursprungs, umgebaut zu beginn des ZWANZIGSTEN jahrhunderts; die kirche del Carmen, renaissance-gebäude des SECHZEHNTEN jahrhunderts mit barocker inneneinrichtung; das Haus der Inquisition, des elisabethanischen gotischen stil, die nur bewahrt die ursprüngliche fassade; das Krankenhaus der Königin, renaissance; und die quelle, bekannt als Caño Wamba, errichtet im jahre 1533, auch der renaissance.

 

 

 

Burg

IMMOBILIE: BURG VON ALHAMA

LAGE: CALLE DEL CASTILLO 9

ORT: ALHAMA DE GRANADA

PROVINZ: GRANADA

ZWECK: ANSESORAMIENTO - WERT - MARKT

DATUM BESUCH: 04/04/2013

DATUM WERT: 04/2013

 

Die immobilie, die bewertet wird, liegt in der CALLE DEL CASTILLO 9, in der gemeinde von ALHAMA DE GRANADA, provinz GRANADA. In dieser gemeinde hat die folgenden grundlegenden eigenschaften.

Einwohner: 6.214 einwohner

Beruf: Landwirtschaft

Entwicklung: Zunehmend

 Umgebung:

 

Grundlegenden merkmale:

Typologie der umgebung: stadt

Schlüsselanwendungen: privat

Einkommen: mittel

Dichte: mittel

Sortierung: Einfamilienhaus

Bauqualität: media

Existenz von lokalen media

Fußgängerzonen: Wenn sie

Ziel der wohnungen: 1.

Parks und gärten: Wenn sie

 

Infrastruktur und erhaltungsgrad:

Pflasterung: ausreichend

Öffentliche beleuchtung: ausreichend

Wasserversorgung: allgemeine netzwerk

Telefon: wenn sie

Sanierung: netzwerk allgemein

Gas-stadt: Keine

Strom: allgemeines netz

Erhaltungsgrad: normal

 

 

Kommunikation, verkehr und parken:

Kommunikation: ausreichend

Barrierefreiheit: gut

Öffentliche verkehrsmittel: nächste

Parken: nicht genügend

 

ORT:

Oberfläche:

Registrierung: 3.800,00 m2

Kataster: 3.685,00 m2

Angenommen: 3.800,00 m2

 

 

Infrastruktur:

 

Zum zeitpunkt des besuchs der bereich, in dem sich die immobilie, die bewertet wird, verfügt über die folgende infrastruktur:

Pflasterung: ausreichend

Telefon: wenn sie

Wasser: allgemeine netzwerk

Beleuchtung: ausreichend

Sanierung: netzwerk allgemein

Gas-stadt: keine

Strom: niederspannung

 

 

 

 

MIT DER ERRICHTUNG:

Beschreibung:

Die immobilie, die bewertet werden in dem vorliegenden bericht ist ein gebäude und besteht aus den elementen, deren art und relative position wider, die in kapitel eins. Das hauptgebäude besteht aus zwei etagen über dem boden, wobei ihre anwendungen vorherrschenden residencial.

Ihre ausrüstung bestand aus:

Parkplatz : Nicht vorhanden

Private gärten: Wenn sie

Pool: Nicht vorhanden

Andere: Turm, Garage

 

Lebensbedingungen:

Orientierung: Mehrere

Beleuchtung: gut

Blick: Hervorragende

Belüftung: Direkte

Geräuschpegel: unter

 

 Oberflächen:

Die oberfläche des grundstücks in m2 ist der folgende:

WOHNUNG

Oberfläche-Registrierung: 1.800,00 m2

Oberfläche Amtliche: 1.739,00 m2

Gesamte bebaute fläche angenommen 1.739,00 m2

 

Konstruktive merkmale:

Grundlegende elemente für den aufbau:

Fundament: unbekannt

Struktur: tragende Wände

Abdeckung: arabische Ziegel

Einfriedung: Mauerwerk

Isolation: Keine

Zimmerei ext.: Lackiertes holz

 

Aktuelle situation: Alter und zustand:

Eine , die älter als 100 jahre etwa, und ihr erhaltungszustand ist sehr schlecht, wie vor unverzichtbar eine wichtige aufgabe der rehabilitation für ihre in gebrauch genommen.

 

Es wurde geschätzt, dass die verbleibende lebensdauer wird in 15 jahren der wert datum.

 

 

LAGE URBANISTICA:

In übereinstimmung mit der stadtplanung aktuell gültigen satz, der anwendbar ist, wenn dieser immobilie liegt innerhalb des städtischen flächen erfüllen alle parameter, die bauvorhaben, die auf sie zutreffen, so dass nicht erkennbar ein missverhältnis städtischen jemand.

Die immobilie ist klassifiziert als B. I. C. und besitzt katalogisierung, schutz des kulturellen erbes in seiner gesamtheit.

Die planung geltenden ermöglicht änderung der nutzung, aber für ihre zustimmung und für jede tätigkeit erforderlich ist, die zustimmung des Kultur-wettbewerb der Junta de Andalucía für was sollte ein vorentwurf vor, ihn zu studieren.

DIAT - SCHUTZ, HALTUNG UND TÄTIGKEIT:

Regelung von besitz und beruf:

Auf der basis des besuchs und die informationen, die zum zeitpunkt der besuch

die immobilie war unbelegt und in schlechtem zustand.

Der schätzwert wurde berechnet unter der annahme, dass die immobilie zu finden, eine freie pächter, bewohner oder pächter.

Dienstbarkeiten:

Nicht beobachtet wurden, dienstbarkeiten sichtbar, die auswirkungen auf den immobilien.

INFOS ZUM MARKT:

Wir haben eine untersuchung des markt-segment über immobilien vergleichbar mit dem wert, mit dem folgenden ergebnis:

Angebot: Das niveau der immobilien-auswahl vergleichbar ist gering. Die merkmale der immobilie zu bewerten sind, die verschieden von media markt wettbewerbsfähig.

Nachfrage: Der verkauf von immobilien ähnliche in der region ist niedrig. Das einkommensniveau des käufers ist hoch.

Derzeit ist die nachfrage nach immobilien vergleichbar ist geringer als das vorhandene angebot.

BERECHNUNG DER WERTE / METHODEN:

Berechnung der kosten für austausch/nachfüllen:

Anwendung der methode der kosten, sie erhalten die folgenden ergebnisse:

Methode des vergleichs:

Die daten des marktes gewonnen wurden homogenisiert und gewichtet man als ergebnis:

Marktwert ergriffen 04/2013 (Euro/m2 gebaut wurde)

 

 
WERT TASACION:
Entsprechend dem verwendungszweck, bevor sie sich bezieht, für die wir beantragt haben, die bewertung, die kriterien und methoden für die bewertung verwendet werden, die mit der analyse der unterlagen, die uns vorgelegt hat, und von den prüfungen, die wir gemacht haben, ist unserer meinung nach, der zum zeitpunkt der besichtigung der immobilie, die der schätzwert ist, der nahe am
1.000.000 €.

Die bewertung wurde von unserem architekten kollegiales und erhält mit der immobilie, werden wir auch marktstudie mit unterstützung der stadtverwaltung um die sanierung für den gewerblichen einsatz, falls der kunde es wünscht. Die kommission, die kupfer Artsvalua durch die verwaltung bei der vergabe/verkauf entweder in den direkten verkauf und/oder in der auktion wird für die plattform, die von zwangsräumungen in Spanien.

 

Feiern

Die wichtigsten feste von Alhama sind, in chronologischer reihenfolge, die Virgen de la Candelaria, der karneval, der karfreitag, der feria de San Juan, die Wallfahrt, der Wein und der Großen Messe im September.

Auf dem fest der Lichtmess (2. februar), die typisch für die provinz von Granada, die straßen von Alhama leuchten mit den "candela" (feuer) , leuchten die nachbarn (die partei bereitet sich seit anfang januar; die gemeinden können sich für das städtische feierlichkeiten, das rathaus, das sich positiv auf das holz und sand benötigt, um zu füttern, ohne gefahr das feuer, so wie sie kam, um zu beleben den abend). Für ihren teil, müssen die nachbarn bilden die "merceores" (mecedores oder schaukeln) montiert werden, in dieser nacht, um gleichzeitig singen traditionelle kinderreime.5 der ursprung des festes scheint in der prozession, die zwei februar, vierzig tage nach der geburt Jesu, wurde zwischen dem kloster von San Diego und die kirche von la Joya. Zu ende, er ging auf das feld, armándose mecedores und singen die teilnehmer kinderreime.

Der karneval bringt besucher aus der ganzen umgebung, besonders bei der sogenannten "domingo de Piñata" (sonntag nach Aschermittwoch), erklärt zum Tag von Touristischem Interesse in Andalusien, in dem sich die parade durch die straßen paraden, singen lieder und erzählte die tatsachen und neugierige des jahres, und "masken", gehen witze, leute. Ebenfalls bemerkenswert sind der faschingsdienstag und der "Montag - Kater", nach dem Piñata sonntag, die üblicherweise lokalen feiertag.

Der karfreitag (der freitag vor dem Palmsonntag ist der beginn der karwoche, die prozession der Virgen de las Angustias, der schutzpatronin von Alhama, vom ort, der kirche iglesia del Carmen.

Die Wallfahrt, der Wein hat für den 15. august. Neben aktivitäten rund um den wein, verkostung von produkten aus Alhama, wie kichererbsen oder speck jameño.

Die Großen Messe - September gefeiert wird rund um den 8. tag dieses monats. Auf dem messegelände installiert werden zelte aufgestellt, in denen sie "pinchitos" und mit tanz und attraktionen für die kinder.

Darüber hinaus, um den ersten august-wochenende (von donnerstag bis samstag) findet das Festival der Jungen Musik von Andalusien, eine der ältesten von Spanien und begann erst im jahr 1966 mit auftritten von gruppen angehender künstler und gäste. Im jahr 2008 wurde die ausgabe 43 des festivals. Außerhalb der stadt befinden sich die alten arabischen bäder.

 

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Schloss in Alhama de Granada

Schloss in Alhama de Granada

Burg arabischen ursprungs, umgebaut zu beginn des ZWANZIGSTEN jahrhunderts; Ihre mauern wurden zerstört, SECHZEHNTEN und SIEBZEHNTEN jahrhundert. Umbau aus dem anfang des jahrhunderts und mit großer präsenz in der mitte der stadt. Zwischen den gebäuden der defensive ihre umgebung noch einige wachtürme, wie Torresolana.

Sehen sie die 2 videos weiter unten:

6 other products in the same category

Close