Close

Jaume Muxart. Mischtechnik auf papier.

304.3

Verwendet

Mischtechnik auf papier.

Aus der serie und ausstellung mit dem namen "Paisatges den·lucinants", mai-juni 2007.

Maßnahmen, farbe: 28x29 cms.

Maßnahmen malerei, mit rahmen 50x50 cms.

Farbe gewählt für das cover des katalogs zu dieser ausstellung.

Paisatges den·lucinants

Mehr details

 

Datenblatt

Zustand Original

Mehr info

Das werk von Muxart ist, die von starken, expressionistischen motive, bild-strukturierte, und ihre gestik appelliert effekten-protokolle und der vielfalt der bildnerischen bereich. Seine malerei zeichnet sich vor allem in den bereichen "farbe, textur und form", und sein einfluss wurde sowohl in der kunst katalanisch und spanisch.

"Die malerei ist meine sprache, der zeichnung, und mein gedächtnis, die farbe meine musik", sagte Muxart, der in seinem werk suchte er "das gleichgewicht zwischen energie-und urteilsvermögen, die intuition, die sich wie ein roter faden". Geboren im jahre 1922 in der stadt barcelona gelegenen Martorell, im jahr 1935 zog die familie nach Barcelona. Im jahr 1947 präsentierte seine erste ausstellung in der Halle Pictòria von Barcelona, und im jahr 1948 nahm er an der Exposition Nationale des Beaux-Arts in Madrid und reiste nach Paris ein stipendium von der hochschule für Bildende Künste.

Im jahre 1954 bildete die sogenannte Grup Taüll künstler neben Marc Aleu, Modest Cuixart, Josep Guinovart, Jordi Mercadé, Jaume Muixart, Antoni Tàpies und Joan Josep Tharrats, eine bewegung, die, obwohl eine ephemere existenz, sammelte einige der führenden namen in der katalanischen avantgarde der nachkriegszeit.

Ab diesem zeitpunkt stellt sie ihr werk in zahlreichen internationalen konferenz, und so 1956 im Museum of Modern art, Kairo, 1957 in der Sala Gaspar von Barcelona und in der galerie des Strand Hotel, Stockholm. 1958 beteiligt sich an der ausstellung "8 Contemporany German Painters" in der Ohana Gallery, London, und auch in der v. Biennale von Sao Paulo, in vertretung von Spanien. 1964 stellte sie ihre werke in der American Art Gallery, Kopenhagen und Galerie Westing Odense (Dänemark). 1966 zeigte in der ausstellungshalle der generaldirektion der Schönen Künste in Madrid, und im jahr 1972 wurde es in die Galleria della Babuina, in Rom.

1979 wurde er professor an der Fakultät der Schönen Künste der Universität Barcelona, und im jahr 1982 übernahm der dekan der gleiche. Er war auch mitglied der Reial Akademie Catalana de Belles Arts de Sant Jordi. Im jahr 2010 umgebaut das alte Haus Paar Martorell, wo wurde das Museu Muxart, sammelt das werk dieses künstlers, der kürzlich verstorben ist im märz 2019.

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Jaume Muxart. Mischtechnik auf papier.

Jaume Muxart. Mischtechnik auf papier.

Mischtechnik auf papier.

Aus der serie und ausstellung mit dem namen "Paisatges den·lucinants", mai-juni 2007.

Maßnahmen, farbe: 28x29 cms.

Maßnahmen malerei, mit rahmen 50x50 cms.

Farbe gewählt für das cover des katalogs zu dieser ausstellung.

Paisatges den·lucinants

30 other products in the same category

Close