Close

Icono ruso s:XVIII

162.1

Renoviert

Russische ikone s:aus holz verkettung mit farbe auf dem ei vertreten erzengel und vier szenen religiösen.

Rahmung: 45x35 mit rahmen: 57x42cm.

Mehr details

 

Datenblatt

Zustand VERKAUFT

Mehr info

Religiöse ikonografie

In der populären tradition, einige symbole zugeschrieben werden, eigenschaften, wunder, wie verschoben wurden, haben geredet, geweint oder blutungen, und es gibt zahlreiche berichte über icons über die geschichte. Die religionen haben eine kontinuierliche nutzung der bilder, sei es eine zweidimensionale oder dreidimensionale. Einige (wie dem hinduismus) besitzen eine ikonographie reichlich, während andere (wie der islam) begrenzt streng die verwendung von visuellen darstellungen. Die funktion und das ausmaß, in dem die bilder verwendet werden oder erlaubt ist, und wenn sie beschäftigt sind mit ornamentalen zwecken, lehrreich, inspirierend, oder, wenn ihnen das preis-heilige objekte der verehrung oder hingabe, alles hängt von den statuten, gebote und überlegungen, die von jeder religion.

Die tradition der ikonenmalerei entwickelte sich mit großer kraft im byzantinischen Reich, vor allem in der stadt Konstantinopel. Nach dem fall von Konstantinopel an die türken im jahre 1453, die tradition ging von regionen beeinflusst, die zuvor von der religion, wie Russland, Georgien und auf Kreta.

In Russland werden die symbole in der regel gemalt auf holz, sei es in kleine bretter oder große platten. Die symbole werden als wären sie das Evangelium , strahlen sie einen duftenden öl mit heilenden eigenschaften. Angeblich sind viele der icons, die wunder wurden nicht bemalt oder hergestellt, sondern erschienen sind, in irgendeinem natürlichen gegenstand, wände, möbel, etc.

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Icono ruso s:XVIII

Icono ruso s:XVIII

Russische ikone s:aus holz verkettung mit farbe auf dem ei vertreten erzengel und vier szenen religiösen.

Rahmung: 45x35 mit rahmen: 57x42cm.

30 other products in the same category

Close