Close

Pontiac. Sport. 1932. 6/1800cc.

251.8

Renoviert

1. Zulassung: 1932.

Wechselkurs: Handbuch.

Zugelassen als fahrzeug Historischen. 2006.

Motor: 6/1800cc. HU am tag. 5 jahren.

Farbe: Bicolor, innen: original-polster.

Makellos. In perfektem zustand, original.

In einwandfreiem zustand.

Mehr details

 

Mehr info

Pontiac Sport 1932 6/1800cc


erste art

Division von General Motors

Industrie

Automobil

Ziel

General Motors chapter 11 reorganisation

Nachfolger

Chevrolet
Buick
GMC

Gegründet

Pontiac , Oakland county, Michigan , Vereinigte Staaten von amerika (1926))

Verstorbenen

Am 31. oktober 2010; Vor 5 jahren

Sitz

Detroit , Michigan , USA

Leute schlüssel

Krebs Ist "Bunkie" Knudsen
John Z. DeLorean

produkte

autos

Vater

Motoren allgemeine

Website

www .Pontiac .com

Pontiac war eine automarke, die hergestellt und verkauft werden, die von General Motors (GM); wenn die produktion endete im jahr 2009, Pontiac, bleibt eine eingetragene marke und aktive GM. Der Pontiac auto marke wurde gegründet im jahre 1926 als ein begleiter für die online-gesicht von GM - Oakland automobile.

Autos Pontiac erreichten eine matrix-Oakland in der popularität und suplantaron der marke Oakland in seiner gesamtheit von 1933. Pontiac wurde ein partner tun, um Chevrolet . Pontiac verkauft wurde in den Vereinigten Staaten , Kanada und Mexiko, die von GM. Pontiac war bekannt als die division mit der leistung von General Motors seit vielen jahren, während spezialisiert auf die herkömmlichen fahrzeuge. Pontiac war relativ beliebt in Kanada, wo sich während des größten teils seiner geschichte vermarktet wurde, als ein fahrzeug unter preis.

Anfang 2009, mitten in finanziellen schwierigkeiten und die anstrengungen der umstrukturierung, der GM hat angekündigt, dass er von fahrzeugen, herstellung und vermarktung unter der marke Pontiac bis ende 2010 und konzentriert sich auf vier top-marken in Nordamerika: Chevrolet , Buick , Cadillac und GMC . Die letzten autos Pontiac badged wurden im dezember 2009 mit einem fahrzeug, das letzte gebaut, im januar 2010. Franchise-vereinbarungen für händler Pontiac lief am 31. oktober 2010.

Geschichte

Pontiac 1926-1942

 

Die marke Pontiac wurde von General Motors im jahr 1926, als die marke partnerin GM Oakland liga, teilte der GM-plattform . Es war benannt nach dem berühmten häuptling der Ottawa , der auch seinen namen gegeben hatte, der stadt Pontiac, Michigan, wo kam das auto. Wenige monate nach seiner einführung, Pontiac wurde, übertraf Oakland. Als ergebnis der erhöhten verkäufe von Pontiac, die gegenüber dem umsatzrückgang von Oakland, Pontiac war die einzige marke, die sie begleitet, zu überleben, mit ihrem vater, Oakland einstellung der produktion im jahre 1932. Außerdem wird hergestellt von kits - knock-down in dem japanischen werk von kurzer dauer von GM in der Versammlung Osaka in Osaka, Japan ab 1927-41.

Pontiac produziert autos, und verfügt über 40 PS (30 kW 41 PS) 186,7 kubikzoll (3,1 L) (3.25x3.75, 82.5x95mm) L-kopf gerade-motoren von 6 zylinder auf dem kopf Pontiac 1927; seiner karriere war die kürzeste von jedem amerikanischen auto in der industrie, im moment. Der Chef 39.000 verkaufte einheiten in sechs monaten nach seinem erscheinen im jahre 1926 New York Auto Salon, erreichte 76.742 in zwölf monaten. Im folgenden jahr wurde das meistverkaufte sechs aus den USA, belegt den siebten platz in der gesamt-verkäufe. 1933, verlegt hatte, bis die produktion der fahrzeuge, die verfügbaren finanziellen mit geraden und acht (acht) in-line-motoren -cylinder. Dies wurde durch den einsatz vieler komponenten des 6-zylinder-Chevrolet-Meister , wie der körper. Ende der 1930er-jahre, Pontiac verwendet, der sogenannte "torpedo" körper des Buick für eines ihrer modelle, kurz vor der verwendung durch Chevrolet. Diese art des aufbaus brachte ein wenig aufmerksamkeit auf die marke. Ein ungewöhnliches merkmal des "torpedo" - ausstellung von autos körper, war, dass sie mit nur einem tastendruck in der vorderen hälfte der karosserie des fahrzeugs würde sich öffnen und zeigt den motor und den innenraum des vorderen sitz des autos. Im jahr 1937, die acht zylinder hatte eine 122 zoll (3.099 mm) radstand, während die sechs-zylinder hatte einen 117 cm (2.972 mm) abstand zwischen den achsen. 1940 Pontiac wurde ein neues fahrzeug namens der Pontiac Torpedo , und zwei jahre später, am 2. februar 1942 ein Pontiac war das letzte auto, zivil-hergestellt in den Vereinigten Staaten während des Zweiten weltkrieges , da alle fabriken, autos umgerechnet auf die militärische produktion.

Für eine längere zeit, bevor der krieg durch den 1950er jahren, der Pontiac war ein auto, ruhig, solide, aber nicht besonders stark. Kam mit einem flachen kopf (ventile seitlich) gerade acht. 8s geraden waren ein bisschen weniger teuer in der herstellung, dem immer beliebter werdenden V8, aber sie waren auch schwerer und länger. Darüber hinaus ist die länge der kurbelwelle litt flexion übermäßige beschränkt 8s folge für das verhältnis der kompression relativ gering, mit einer roten linie bescheiden. Jedoch, in dieser anwendung, low-cost (aber sehr ruhig) köpfe chatas waren nicht passiv.

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Pontiac. Sport. 1932. 6/1800cc.

Pontiac. Sport. 1932. 6/1800cc.

1. Zulassung: 1932.

Wechselkurs: Handbuch.

Zugelassen als fahrzeug Historischen. 2006.

Motor: 6/1800cc. HU am tag. 5 jahren.

Farbe: Bicolor, innen: original-polster.

Makellos. In perfektem zustand, original.

In einwandfreiem zustand.

Unser Engagement

Seriositätsgarantie

  • Wir arbeiten national und international.
  • Alle Fahrzeuge wurden von Fachpersonal überprüft.
  • Wir verwalten maßgeschneiderte Transport- und / oder genehmigte Pro-forma-Dokumentationen.
  • Um Enttäuschungen zu vermeiden, ist es ratsam, das Fahrzeug zu sehen, bevor Sie Angebote machen. Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Artsvalua, um die Verfügbarkeit zu erfahren.

24 other products in the same category

Close