Close

Triumh. 1800Saloon. 1948. 4//73/106cc.

251.10

Renoviert

1. Zulassung: 1948.

Wechselkurs: Handbuch.

Kennzeichenhalter National Barcelona.

Rennen: 4/73/106cc. HU am tag.

Farbe: Grün englisch, innen: original-polster.

Makellos. In perfektem zustand, original.

In einwandfreiem zustand.

Mehr details

 

Datenblatt

Zustand Original

Mehr info

 

Triumph 1800
Triumph 2000 ADS
Triumph Renown

 

Triumh 1800Saloon 1948 4//73/106cc

Überblick

Hersteller

Standard Motor Company

Produktion

1946-1954. 15491 gemacht

Karosserie und fahrwerk

Körper-typ

4-türig schrägheck, limousine.

antriebssystem

Motor

1766 cc oder 2088 cc Straight-4 ventile in den kopf

Übertragung

manuelle 3-gang

Abmessungen

Radstand

108 (2.743 mm) 1800, 2000 und Renown
111 (2.819 mm) und TDC limousine

Länge

168 (4.267 mm) 2000
178 in Renown (4.521 mm)
181 (4.597 mm) und TDC limousine

Breite

64 (1626 mm)

Höhe

65 (1651 mm)

 

Der Triumph Renown ist unbedingt der name, den Triumph große limousine 's gemacht 1949-54, sondern es ist in wirklichkeit teil einer serie von drei autos, die modelle 1800, 2000 und popularität. Zusammen mit der Triumph-Roadster , wurden die ersten fahrzeuge für das tragen der abzeichen - triumph nach erhalt des unternehmens durch die Standard Motor Company .

Der besitzer von Triumph Razoredge Club Ltd, gegründet im jahr 1975 unterstützt die salons Razoredge übrigen. Ab 2016, der klub weiß, rund 250 dieser autos verteilt auf der ganzen welt. Nachmittag zwei serien von wagen mit nummern - chassis beginnen, TDB und TDC haben überlebt, besser als die oben genannten beiden varianten. Dies kann aufgrund der ähnlichkeit der meisten der mechanischen teile mit der "Vanguard" - standard kam im gleichen zeitraum.

Diese autos bieten einen eleganten motorsport-ruhig. erfahrung. Die waren ausgestattet mit overdrive Laycock de Normanville sind in der lage, kreuzfahrt rund 55 auf 60 mph und zurück einen verbrauch von kraftstoff von etwa 25 bis 27 mpg.

Karosserie

Die autos waren behangen mit unterscheidungskraft in der mode der 1930er jahre nach razor Edge aufbauten verwendet, die in den 1940er jahren durch andere, einschließlich Austin für seine große Sheerline . Das design der sechs luz (mit drei seitlichen fenster auf jeder seite) und die schmalen C-säulen im hinteren teil der kabine erwarten, die erhöhung der bereiche des fensters wäre ein feature für britische autos in den zehn jahren von 1960. Das seitliche profil des wagens schien die zeitgenossen prestige salons Bentley, einige fühlten, war mehr als ein zufall. Ähnlichen stil erschien später in den kleinsten Triumph Mayflower . Der geschäftsführer von der Standard Motor Company in diesem moment, Sir John Schwarz, beauftragte das design der limousine Razoredge. Es hat viel diskussion in den letzten jahren in bezug auf genau das, was die designer der damaligen zeit waren die verantwortlichen, dass der stil, aber es ist ganz klar aus den aufzeichnungen, die Sir John führte die produktion nach unten und verwendet den namen Triumph der firma Triumph vor dem krieg hatte gekauft worden von der Standard Motor Company.

Der körper wurde gebaut von Mulliners von Birmingham, in der methode der karosseriebauer traditionellen metal sheet über einen rahmen aus holz. Die wesentliche bereiche wurden nicht gebaut aus stahl , der war knapp im gefolge des Zweiten weltkriegs, sondern aus aluminium . Gewesen weit verbreitet für die herstellung von flugzeugen während des krieges, hatte in einer reihe von automobil-fabriken (bekannt in seiner zeit als "fabriken" schatten ") in den englischen Midlands. Aber mitte der 1950er jahre das aluminium hatte sich das metall teurer, so kann es beschleunigt das verschwinden der ruhm.

Triumph 1800 Town & Country Saloon 1946-1949

Der motor 1776 cc, 65 PS (48 kW) und getriebe für 1800 kamen die pre-krieg-Standard Flying Vierzehn (auch gebaut 1945-1948). Das fahrgestell wurde hergestellt aus stahlrohr und verlängert sich, einen 108 - (2.743 mm) version der Roadster, mit dem auch er teilte seine ebene quer zur federung vorne feder. Die autos waren gut ausgestattet mit ledersitzen und einem armaturenbrett aus holz.

Wurden insgesamt 4000. Es kostete ihn £ 1425 einschließlich der steuern für den kauf.

Das verschwinden und ersetzen

Es gab keine limousine als direkter ersatz-triumph nach dem ende der produktion bekannt. Eine version badge-engineering-der Standard Vanguard Phase III entwickelt, genannt zu werden die triumph Renown gebaut wurde mit einer version der kühlergrill triumph aufrecht, und die abzeichen des triumphes der "welt", aber kurz vor der veröffentlichung des modells im august 1956 wurde beschlossen, abzeichen wie die avantgarde - sport standard statt.

 

Reviews

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Write a review

Triumh. 1800Saloon. 1948. 4//73/106cc.

Triumh. 1800Saloon. 1948. 4//73/106cc.

1. Zulassung: 1948.

Wechselkurs: Handbuch.

Kennzeichenhalter National Barcelona.

Rennen: 4/73/106cc. HU am tag.

Farbe: Grün englisch, innen: original-polster.

Makellos. In perfektem zustand, original.

In einwandfreiem zustand.

Unser Engagement

Seriositätsgarantie

  • Wir arbeiten national und international.
  • Alle Fahrzeuge wurden von Fachpersonal überprüft.
  • Wir verwalten maßgeschneiderte Transport- und / oder genehmigte Pro-forma-Dokumentationen.
  • Um Enttäuschungen zu vermeiden, ist es ratsam, das Fahrzeug zu sehen, bevor Sie Angebote machen. Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Artsvalua, um die Verfügbarkeit zu erfahren.

30 other products in the same category

Close